mohamed_hassan / Pixabay

Am Anfang steht eine Vision:
Ein Team von Pionieren beschloss 2003 in Linz/Donau, bestehend aus Herrn Mag. J. Spielbüchler,  M. Schacherbauer und  U. Böheim mitten in der weltweiten Rezession, ein neuartiges Unternehmen zu gründen. Anders als ihre Mitbewerber sind sie nicht damit zufrieden, eng begrenztes Produktwissen zu vermitteln! Sie wollen ihre Klienten bei der Lösung von vielfältigen Problemen, mit den besten Spezialisten, in mehreren Bereichen ganzheitlich und gänzlich unabhängig unterstützen.

Mag. Spielbüchler holt 2007 den Wirtschaftsspezialisten Herrn Mag. M. Pammer an seine Seite. Ein Glücksfall, wie sich herausstellt. Mag. Pammer denkt wie Mag. Spielbüchler, teilt seine Visionen. Zudem kann er mit seinem einzigartigen Expertenwissen als ehemaliger Chef der Wertpapierabteilung der Volkskreditbank und Verantwortlicher für die WSS Immobilien AG bei Geschäften mit Immobilen und Sachwerten INVESTcon sicher durch die neuen Herausforderungen der Globalisierung steuern.

Wirtschaftsexperte Schacherbauer übernimmt bald eine herausragende Rolle in der Firma. Konsequent arbeitet er daran, Finanzconsulting als geprüften Berufsstand zu etablieren. Schon bald beginnt er Leitsätze zu formulieren, die bis heute für die Arbeit von INVESTcon gelten. Darunter die seriöse und gänzlich unabhängige Beratung, das Modell der Partnerschaft und den Anspruch,  nur hervorragende Consultants für die Firma zu gewinnen und auszubilden.

Entwicklung

2003 startet INVESTcon mit 8 Mitarbeiter, 2007 sind es bereits mehr als 70 Berater. Die Lehman Brother Krise wird zu einer Periode wegweisender Entscheidungen: Die partnerschaftliche Beteiligung, die Gründung der Immobilien AG sowie der Start im Geschäft mit Rohstoffen. Angehende Beraterinnen und Berater schließen direkt nach der Grundausbildung mit der staatlichen Prüfung ab. Neben des Neubaus der Zentrale in Linz wird die Niederlassung im ersten Wiener Bezirk gegründet. Und schon bald kam die Niederlassung im noblen Wiener 13. Bezirk-Ober St. Veit hinzu!

Im Jänner 2013 wählen die Partner Herrn Mag. S. Pöchinger zum zweiten Geschäftsführer und können damit einen weiteren ausgezeichneten Experten im Finanzgeschäft gewinnen! So wie Mag. Pammer kann er als Partner einer Firma, die ausschließlich im  Veranlagungswesen tätig ist und als Spezialist für Fondsadvisory punkten. Somit ist garantiert, dass unseren Klienten auch zukünftig beste Expertise, Spezialistentum und Fachwissen zur Verfügung steht!