SAVE THE DATE | LINZ

INVEST-CON FINANZCONSULTING GmbH lädt zu einem Vortrag von em.Prof.Dr.Dr.h.c.mult. Friedrich Georg Schneider


Die Weltwirtschaft und ihre Folgen auf die Finanzwirtschaft


Ort: Courtyard Linz | Europapl.
2 | 4020 Linz *
Tag: Dienstag, 5. Februar 2019 

Friedrich Schneider gilt als Fachmann für die
Forschungsdisziplinen Schattenwirtschaft, Steuerhinterziehung und organisierte
Kriminalität sowie in der Umweltökonomie.


Herr Schneider zählt zu den renommiertesten Volkswirten im deutschsprachigen Raum.
In Ökonomen-Rankings liegt der Wahl-Linzer regelmäßig unter den besten zehn. Hinzu kommt dass Herr Schneider die Gabe besitzt, komplizierte Themen einfach und verständlich erklären zu können.
Der mit zahlreichen Ehrendoktorwürden und Auszeichnungen bedachte
Ökonom war von 1986 bis zu seiner Emeritierung 2017 ordentlicher
Universitätsprofessor am Institut für Volkswirtschaftslehre der JKU-Linz,
Universitätsprofessor der Abteilung für Wirtschaftspolitik am
Forschungsinstitut für Bankwesen und – neben zahlreichen anderen Funktionen –
auch langjähriger Vizerektor für Außen- und Auslandsbeziehungen der
Johannes-Kepler-Universität Linz, Dekan der Sozial- und
wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sowie Präsident der Austrian Economic
Association. 
In seiner Laufbahn hat der bald 70-Jährige 80 Bücher und mehr als
430 wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die ersten 30 unserer Klienten und Klientinnen erhalten einen Platz. Geben Sie dafür einfach Ihren INVEST-CON Berater bescheid und er wird Sie rasch Anmelden!

INVEST-CON freut sich, Sie zu einem spannenden und exklusiven Veranstaltungsabend mit Friedrich Schneider einladen zu dürfen! 


*Anmeldung erforderlich!
Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Konsultieren Sie vor Anlageentscheidungen Ihren INVEST-CON Berater.

Disclaimer: Die angeführten Informationen dienen lediglich der unverbindlichen Information, stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf der genannten Finanzinstrumente dar und dürfen auch nicht so ausgelegt werden. Die Informationen dienen nicht als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Jeder, der diese Daten zu diesen Zwecken nutzt, übernimmt hierfür die volle Verantwortung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Investitionen in die beschriebenen Finanzinstrumente mit Risiken verbunden und nicht für jeden Anleger geeignet sind. Soweit Informationen zu einer bestimmten steuerlichen Behandlung gegeben werden, weisen wir darauf hin, dass die steuerliche Behandlung von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers abhängt und künftig Änderungen unterworfen sein kann. Die INVEST-CON Finanzconsulting GmbH gibt ausschließlich ihre Meinung wieder und übernimmt keine Garantie für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der genannten Informationen. Es besteht keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwaiger unzutreffender, unvollständiger oder überholter Angaben.Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.invest-con.at.